Facebook
Facebook
Qualitätsmanagement
Qualitätsmanagement

Diese Fortbildung gilt als erste Informationsgrundlage zur Einführung, Aufbau und Weiterentwicklung eines einrichtungsinternen Qualitätsmanagementsystems in der Arztpraxis. Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über die Aufgabe, Sinn und Zweck des Qualitätsmanagements. 

Daneben werden verschiedene Begriffe des Qualitätsmanagements dem Teilnehmer zum Verständnis nahe gebracht und erläutert. Die Frage, wie funktioniert QM? wird anhand des PDCA-Zyklus verständlich gemacht. 

In nächsten Schritt werden die Fragen nach dem Vorgehen und Aufbau des Qualitätsmanagements im Betrieb besprochen und mit Musterbeispielen dargestellt und die unterschiedlichen Dokumente im QM erklärt.

Nach der Einführung des Qualitätsmanagements geht es nun darum, das praxisinterne QM weiterzuentwickeln und zu leben, im Sinne des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses.

Welche QM-Instrumente und -werkzeuge können Ihnen dabei behilflich sein, zum einen sich nicht zu "verdokumentieren", zum anderen nachvollziehen zu können, ob Optimierungen erreicht worden sind?

Auch können durch einfache Tools Auswertungen gegenüber gestellt werden.

Ziel ist es, das Qualitätsmanagement aufrecht zu erhalten und damit umzugehen, nicht den QM-Ordner in mühsam erstellter Arbeit im Schrank verstauben zu lassen. Das wäre schade um die investierte Zeit und Arbeit.