Facebook
Facebook
Blog
Blog

Notfallmanagement/-Training mit Feuerlöschübung

Inhouseschulung am 21.07.2010

in Mannheim. 

Trotz tropischer Außentemperaturen (in Mannheim waren an diesem Tag 39° Grad!) können wir wieder auf ein gelungenes Seminar zurück blicken.

Wir wurden von einem freundlichen Praxisteam (3 Ärztinnen und 5 Mitarbeiterinnen) empfangen und erlebten gemeinsam ein paar interessante und abwechslungsreiche Stunden zu einem doch ernsten Thema in der konkreten Situation.  

Inhouseschulung am 23.06.2010

im Ärztehaus Marktredwitz

in lockerer und freundlicher Atmosphäre mit drei Praxisteams (davon 2 Praxisinhaber und 7 Mitarbeiterinnen).

Die theoretische Vermittlung von Grundlagen gab wieder Gelegenheit altes Wissen aufzufrischen und vielleicht auch Neues in Erfahrung zu bringen. Die praktischen Übungen am Phantom helfen, Sicherheit in der konkreten Notfallsituation zu bekommen.

Ebenso ist eine interne Regelung für Notfälle (z.B. durch die Erstellung von Checklisten oder Arbeitsanweisungen) wichtig, um die Aufgaben zu verteilen (wer macht was?) und die Situation für alle Beteiligten, vor allem für den Patienten, am besten und schnellsten zu lösen. 

Katja Saalfrank(mail@ks-praxismanagement.de)Gravatar: Katja SaalfrankPermalinkTrackback-Link
: 3200
  •  
  • 0 Kommentar(e)
  •  

Mein Kommentar

Benachrichtige mich, wenn jemand einen Kommentar zu dieser Nachricht schreibt.

Zurück

« Juli 2010»
S M T W T F S
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Archiv